Loading...

Eine Initiative von evangelischen und
katholischen Christen, Muslimen und Juden in Bielefeld

410, 2016

Im Kampf gegen Terror sollen Religionen zu Rechtsstaatlichkeit mahnen

vortrag-heiner-bielefeldt-15x8-5 Prof. Heiner Bielefeldt in der Universität zum Thema „Gewalt in den Religionen“ (Foto: Ev. Kirchenkreis)

Heiner Bielefeldt räumte mit Fehlwahrnehmung zu Gewalt in den Religionen auf

Ein schwieriges und emotionales Thema stand zum Abschluss der mehrwöchigen Veranstaltungsreihe des Abrahamsfestes auf dem Programm: Über „Gewalt in den Religionen“ referierte Professor Heiner Bielefeldt in der Universität. Sensibilität, aber auch rückhaltlose Ehrlichkeit seien bei diesem Thema […]

410, 2016

Interreligiöser Stadtgang für Schülerinnen und Schüler

dscf1780 Pfarrer Udo Schneider erklärt Schülerinnen und Schülern den Altar der Altstädter Nicolaikirche (Foto: Ev. Kirchenkreis)

Im Rahmen des 4. Abrahamsfestes luden Mitglieder des Bielefelder Trialogkreises Schülerinnen und Schüler in drei Gotteshäuser der Stadt ein. Gastgeber waren die Moscheegemeinde Detmolder Straße 89, die Jüdische Kultusgemeinde und die Altstädter-Nicolai-Kirchengemeinde. Die Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Religionen aus der Gesamtschule Stieghorst und dem Helmholtz-Gymnasium, und eine […]

410, 2016

Gewalt in der Bibel

ebach-vortag Dr. Jürgen Ebach im Haus der Kirche (Foto: Ev. Kirchenkreis)

Vortrag von Prof. Jürgen Ebach

„Gewalt ist eine historische Realität, und damit ist Gewalt auch ein Thema in der Bibel“, so Jürgen Ebach, emeritierter Professor für Altes Testament aus Bochum, in einem Vortrag am 15. September im Haus der Kirche im Rahmen des Abrahamsfestes 2016. Nach Ebach bleibe das Erschrecken auch vor der […]

410, 2016

Kein Frieden ohne Gerechtigkeit

podiumsdiskussion-abrahamsfest Dr. Aaron Langenfeld, Heike Koch (Moderation), Rabbinerin Natalia Verzhbovska, Jun.-Prof. Dr. Muna Tatari

Podiumsdiskussion im Haus der Kirche

Zu einem interreligiösen Podiumsgespräch zum Thema „Von der Hoffnung auf eine erlöste, friedvolle Welt – theologische Perspektiven und gemeinsame Wege“ wurde im Rahmen des Bielefelder Abrahamsfestes eingeladen. Rund 65 Zuhörerinnen und Zuhörer waren der Einladung in das […]

1309, 2016

Abrahamsfest ist „praktisches Integrationsfest“

Bielefelder OB Clausen eröffnete Veranstaltungsreihe im Rathaus

abrahamsfest-2016-eroennung-3Als „praktische Integrationsarbeit“ hat der Bielefelder Oberbürgermeister Pit Clausen das Abrahamsfest von Christen, Juden und Muslimen gewürdigt. Die vierwöchige Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Zwischen Himmel und Erde“ begann mit einem Gastmahl im Rathaus von Bielefeld. Bis 28. September stehen Vorträge, Diskussionsrunden und kulturelle Veranstaltungen auf dem Programm.

OB Clausen, Schirmherr des Abrahamsfestes, […]

Zwischen Himmel und Erde

„ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE“ lautete das Motto dieses Abrahamsfestes, für das Oberbürgermeister Pit Clausen erneut die Schirmherrschaft übernahm und das von vielen Kooperationspartnerinnen und -partnern unterstützt wurde.

 

Der Bielefelder Trialog Juden-Christen-Muslime bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich für das große Interesse an den Veranstaltungen des Abrahamsfestes 2016.

 

Ihr Bielefelder Trialog

Herzlichen Dank für Ihr Interesse am Abrahamsfest 2016